• Bestell-Hotline 0221 - 912 692 0
  • Kostenfreier Versand ab 80,00€
  • Sichere Bezahlung
  • Persönliche Beratung
  • Open Air Kino Tickets
  • Bestell-Hotline 0221 - 912 692 0
  • Kostenfreier Versand ab 80,00€
  • Sichere Bezahlung
  • Persönliche Beratung
  • Open Air Kino Tickets

Chronik der Kölner Rheinbrücken

14,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Köln, seit 2000 Jahren Stadt am Rhein. Wie eine Hauptschlagader schiebt sich der Strom durch das Stadtgebiet. Experten halten das Kölner Brückenensemble für weltbedeutend.



Chronik der Kölner Rheinbrücken

Köln am Rhein, seit 2000 Jahren Stadt am Fluss.Wie eine Hauptschlagader schiebt sich der Strom über 40 km Länge durch das Stadtgebiet. Eine Stadt wie ein pulsierendes Herz. Acht große Strombrücken queren den Fluss. Als weithin sichtbare Landmarken verbinden sie beide Rheinseiten wie eine locker verbundene Naht. Experten halten das Kölner Brückenensemble für weltbedeutend. In einer faszinierenden Zeitreise aus spektakulären neuen Luftaufnahmen und historischen Filmbildern aus über 110 Jahren Kölner Stadtgeschichte, erzählt diese Dokumentation wie die Rheinbrücken nach Köln kamen: Vom ersten Brückenschlag der Römer vor fast 2000 Jahren bis heute. Dabei reichen die Filmbilder zurück bis in das Jahr 1896. Zwischen Deutz und Köln liegt eine Schiffsbrücke und am Dom thront noch die kastenförmige Vorgängerin der heutigen Hohenzollernbrücke, die Dombrücke. Sie markiert am gesamten Rhein den Startschuss in eine neue Ära der Brücken und steht für Kölns Wandel zu einer modernen Metropole auf beiden Seiten des Flusses. Diese Dokumentation vereint Filmaufnahmen aus internationalen Nachrichten- und Wochenschauen, aus alten Reiseberichten, Baudokumentationen, Industrie- und Werbefilmen und zeigt eine Vielzahl privater Filmschätze, die noch nie öffentlich zu sehen waren. Dadurch wird eine Chronik wie diese erstmals möglich. Ein Filmschatz erster Güte.


Hier gehts zum Streaming/Download


Gesamtlaufzeit: ca. 100 Minuten
Format: 16:9 PAL